uyulala.de  
 
   

(Kurz)Vita

Wurde in einer Vollmondnacht auf dem Wiener Zentralfriedhof geboren. 
Wuchs unter Gauklern, Zauberern und Spielleuten in den Hinterzimmern von Theatern und Konzerthäusern auf.

 Wollte Astronaut, Tiefseetaucher, Bergsteiger oder Straßenfeger werden...

...oder  eines Tages darüber  schreiben, warum es nicht so kam... 

Studierte in Tübingen, Würzburg und Leipzig. Philosophie, Ethnologie, Soziologie, Religionswissenschaften, Kunstgeschichte, Ur- und Frühgeschichte, Archäologie,   Kultur-, Theater- und Literaturwissenschaften -ohne Promotion, dafür mehr Kunst und Theater

Arbeitete hier und da und überall... Antiquariat, Apotheke, Chemiefabrik, Hospiz, Psychiatrie, Fischfabrik, Kindergarten, Metallbau, Schwimmbad, Käser, Senn und als Alm-Öhi

Foto- und Bilderausstellungen, Lesungen, Theaterstücke, Videokunst, Hörspiele, Musik, Game Design, Komposition, Gesang, Dozent an Schule, Hochschule und bei Jugendseminaren, Schreibwerkstätten, Theaterworkshops, Literaturclubs, Kulturverein, Nachtwanderung, Straßenmusiker,  sammelt Bücher, Federn, Steine und Kurioses, guter Kontakt zu Geistern, Feen und Trollen, sieht Dinge, baut Flügel, macht, ohne zu wissen wie und warum...

 Interessiert sich für Mythen- und Symbolforschung, Systemtheorie und die Geschichte und Bedeutung des Spielens.

Möchte vorzugsweise bei einem Flug über den Wiener Zentralfriedhof aus dem Flugzeug direkt  in ein offenes Grab fallen und dabei die letzten Atemzüge tun.

Was danach folgt, ist noch nicht geklärt.

(Startseite->)

 
 
 
 
E-Mail
Instagram